Neueste Beiträge

  • Akte X – Der Film

    In texanischer Wüstengegend infiziert sich ein Junge nach dem Sturz in ein Erdloch mit einem eigenartigen Virus. Wenig später sehen sich die FBI Special Agents Fox Mulder und Dana Scully in Dallas mit einer Bombe konfrontiert. Wie sich herausstellt, sollte die Zündung der Bombe Beweise vernichten, die mit dem Virus zusammenhängen. Ein paranoider Arzt warnt Mulder vor den verheerenden Folgen des offenbar außerirdischen Virus. Ihre Spurensuche führt Scully und Mulder bis in die Antarktis. […]

  • Akte X – Jenseits der Wahrheit

    Im verschneiten Virginia verschwinden mehrere Frauen. Die einzigen Tathinweise liefern die Visionen eines pädophilen Geistlichen. Die ermittelnde FBI-Agentin wendet sich an Dana Scully, die inzwischen nur noch als Ärztin arbeitet. Scully wiederum soll Fox Mulder ausfindig machen, dessen besondere Kenntnisse gefragt sind. Unverhofft wagen Mulder und Scully sich an einen neuen, grausigen Fall. […]

  • Wiener Dog

    Eine Hündin aus dem Tierheim soll dem kleinen Remi, der gerade den Krebs besiegt hat, zurück ins Leben helfen. Allerdings wechselt der Dackel (englisch: ‚wiener dog‘) durch eine Verkettung seltsamer Ereignisse noch mehrfach sein Zuhause. Auch eine verschüchterte Tierarzthelferin, ein erfolgloser Drehbuchautor und eine resignierte Seniorin kümmern sich um das schweigsame Tier. […]

  • Arrival

    Zwölf riesige, außerirdische Schwebeobjekte lassen sich in unterschiedlichen Ländern auf der ganzen Welt nieder. Weil sie als beste Linguistin Amerikas gilt, wird Dr. Louise Banks vom Militär engagiert, um mit den Außerirdischen, die über Montana gelandet sind zu kommunizieren. Der Physiker Ian Donnelly steht ihr zur Seite. Die beiden müssen die Intention der Aliens entschlüsseln, während die globale Unruhe wächst und wächst. […]

  • Onibaba – Die Töterinnen

    Eine ältere Frau und deren Schwiegertochter streifen durch eine weite Schilflandschaft. Dort töten sie vorbeiziehende Samurai, um die so erbeuteten Wertsachen bei einem Händler gegen Nahrung einzutauschen. Das einsame Bündnis wird folgenschwer gestört, als ein Bekannter der beiden vom gerade tobenden Krieg zurückkehrt. […]

  • Everybody Wants Some!!

    Texas, 1980. Studienanfänger Jake zieht in das Wohnheim für die Mitglieder des College-Baseball-Teams. Dort lernt er allerhand schräge Typen kennen und findet schnell neue Freunde. In den letzten Tagen vor Semesterbeginn genießt die Clique das Leben in vollen Zügen – in der Bar, in der Disco, bei kleinen Rivalitätskämpfen oder entspannten Gesprächen. Das Erwachsensein hat noch Zeit. […]

  • Serien-Spezial: Weinberg

    Verletzt und ohne Erinnerung erwacht ein Mann auf einem nebelverhangenen Weinberg. Im Dorf Kaltenzell am Fuße der Reben nimmt ihn der Bürgermeister in seiner Gaststätte auf. Genau an der Stelle, wo der Mann zu sich kam, wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Der Erinnerungslose sucht Hilfe bei einer pensionierten Therapeutin und versucht, den Mord aufklären. Bei seinen Nachforschungen stößt er auf so manches dunkle Geheimnis in der Dorfgemeinschaft. […]

  • Doctor Strange

    Bei einem Autounfall erleidet der Neurochirurg Dr. Steven Strange schwere Verletzungen des Nervengewebes seiner Hände. Seine verbitterte Suche nach einer Heilungsmethode führt ihn nach Nepal. Dort, an einem Ort namens Kamar-Taj trifft Strange auf Menschen mit mächtigen Zauberkräften, die ihm ein völlig neues Weltbild eröffnen. […]

  • 31

    Halloween, 1976: Eine Gruppe von Schaustellern fährt im Kleinbus durch karge Landschaften, bis sie bei einem nächtlichen Halt angegriffen wird. Die Überlebenden finden sich gefangen in einem heruntergekommenen Industrieareal wieder. Dort werden sie Teil des Spiels ‚31‘: Alle Gekidnappten haben zwölf Stunden Zeit, um sich gegen clownesk verkleidete Killer zu behaupten und zu überleben. […]

  • The Neon Demon

    Die 16jährige Jesse zieht nach Los Angeles, um sich als Model zu bewerben. Erste Unterstützung erhält sie von ihrem Verehrer Dean und der Makeup-Künstlerin Ruby. Prompt sind einflussreiche Mitglieder der Modebranche von Jesses natürlicher Schönheit fasziniert und sehen in ihr eine Ausnahmeerscheinung. Umso kritischer wird die Senkrechtstarterin von anderen Models beäugt, die auf keinen Fall verdrängt werden wollen. […]

Hier schreibt Philipp Stroh, seit 2010. Spoilerfrei.

Neueste Kommentare