Neueste Beiträge

  • PET – Wenn du etwas liebst, lass es nicht los

    Der einsame Tierheim-Mitarbeiter Seth trifft eines Tages seine alte Highschool-Flamme Holly wieder, die ihn aus seinem täglichen Trott reißt. Seth saugt alle Infos auf, die er über sie finden kann, um ihr Herz zu gewinnen. Doch Holly erinnert sich nicht einmal an Seth und weist seine Annäherungsversuche ab. Schließlich sieht Seth nur noch einen Ausweg: eine Entführung. […]

  • Night of Something Strange

    Eine Gruppe von Teenagern ist auf dem Weg in die Spring Break Ferien. Auf einer Tankstellentoilette fängt sich Carrie ein fieses Virus ein. Als die Jungs und Mädels in einem Motel absteigen, zeigt das Virus seine grausigen Auswirkungen: Menschen verwandeln sich in blutrünstige, sexgierige Zombies. […]

  • The Salesman

    Emad und Rana müssen ihre gemeinsame Wohnung verlassen, weil das Haus durch nahegelegene Bauarbeiten einsturzgefährdet wird. Das Ehepaar steckt gerade in den Proben zum Theaterstück „Tod eines Handlungsreisenden“. Ein Schauspielkollege vermittelt den beiden eine neue Wohnung. Kurz nach dem Einzug passiert dort ein traumatisierender, folgenschwerer Unfall, der mit der geheimnisvollen Vormieterin zusammenhängt. […]

  • Devil’s Candy

    Der Künstler Jessie findet mit seiner Frau Astrid und seiner Tochter Zooey ein kostengünstiges Traumhaus im ländlichen Texas. Kostengünstig, weil darin jemand umgebracht wurde. Der Mörder und frühere Hausbewohner Ray läuft frei herum und jagt Kinder, weil Satan persönlich es ihm befiehlt. Plötzlich spürt auch Jessie eine dämonische Macht, durch die sich seine Gemälde drastisch verändern. Was er malt, scheint ein Omen zu sein – die Familie ist in Gefahr, insbesondere Zooey. […]

  • Radio Heimat

    Bochum, 1983. Die Teeanger-Freunde Frank, Mücke, Pommes und Spüli leben in einer Gegend, deren Reiz nur Einheimische verstehen und versuchen, das Beste draus zu machen. Die wichtigste Frage für die Clique lautet: Wie kommt man an Frauen ran? Am besten an Carola, das schönste Mädchen des Gymnasiums. Vielleicht durch die Tanzschule, so haben sich Franks Eltern schließlich auch gefunden… […]

  • Gewinnspiel: La La Land [beendet]

    6 Oscars, 7 Golden Globes – der Erfolg spricht für sich. Die Musical-Hommage „La La Land“ von Regisseur Damien Chazelle („Whiplash“) mit dem Traumpaar Ryan Gosling und Emma Stone zählt zu den weltweit beliebtesten Kinofilmen der letzten Jahre. Zusätzlich zur Standard-DVD und –Blu-ray ist auch eine Special Soundtrack Edition im hochwertigen Mediabook erschienen. […]

  • Alien: Covenant

    2104: Die Besatzung des Raumschiffs USCSS Covenant erwacht durch einen Unfall vorzeitig aus dem Hyperschlaf. Eigentlich ist die Crew auf dem Weg zum weit entfernten Planeten Origae-6, um diesen zu kolonisieren. Doch der Funkspruch einer Frau lenkt sie zu einem anderen, näheren Planeten, den sie bislang nicht auf dem Schirm hatten. Die Oberfläche scheint perfekt für menschlichen Lebensraum, aber als sich Crewmitglieder mit fremdartigen Sporen infizieren, beginnt ein Albtraum. […]

  • The Void

    Bei seiner Nachtschicht läuft Sherriff Carters ein verletzter Mann vors Auto, der umgehend ins Krankenhaus gehört. Kurz nachdem die beiden die nächste Notaufnahme erreichen, wird das Gebäude von in weiße Roben gehüllten, mit Messern bewaffneten Gestalten umzingelt. Die Anwesenden werden Teil eines grausamen Geheimnisses. […]

  • Serien-Spezial: Crisis in Six Scenes

    Amerika in den 1960er Jahren: Der Schriftsteller Sidney Munsinger versucht sich gerade als Drehbuchautor für eine Fernsehserie, ist mit dem Job aber überfordert. Zu der kreativen Krise gesellt sich noch ein ungebetener Gast: Die politische Aktivistin Lennie Dale dringt in Sidneys Haus ein. Sidneys Frau Kay nimmt die vor der Polizei fliehende Lennie begeistert auf und lernt von ihrer politischen Weltsicht, während Sidney mit dem Trubel nichts zu tun haben will. […]

  • Get Out

    Chris ist seit einigen Monaten mit Rose zusammen und soll sich auf einem Wochenendausflug ihren Eltern vorstellen. Er sorgt sich darum, wie er als Schwarzer von Roses weißer Familie aufgenommen werden wird. Der Empfang des jungen Paares fällt herzlich aus, allerdings verhalten sich die schwarzen Bediensteten von Roses Eltern sehr merkwürdig. Mehr und mehr beschleicht Chris das Gefühl, dass auf dem Anwesen irgendetwas mächtig faul ist. […]

Hier schreibt Philipp Stroh, seit 2010. Spoilerfrei.

Neueste Kommentare