Das Böse IV

DVD-Cover

4.5/10

Originaltitel: Phantasm IV: Oblivion
USA | 1998 | ca. 90 Min. | FSK: ?
Horror
Regie: Don Coscarelli
Drehbuch: Don Coscarelli
Besetzung: A. Michael Baldwin, Reggie Bannister, Bill Thornbury, Angus Scrimm u.a.
Kinostart:
DVD/Blu-Ray VÖ: ?

Links zum Film:
IMDb | Wikipedia | DVD-Cover | Schnittbericht

Worum geht’s?

Reggie kann aus der Leichenhalle des Tall Man entkommen und will die ganze Sache ein für alle Mal hinter sich lassen. Doch der Geist seines guten Freundes Jody überredet ihn dazu, dessen Bruder Mike zu suchen. Mike wurde vom Tall Man, der ihn zu einem Nachfolger machen will, infiziert und entdeckt nach und nach den Ursprung des Terrors.

Wie ist der Film?

Es gibt ja einige Filmreihen, in denen sich mittendrin oder am Ende noch ungeahnte Perlen hervortun – die „Das Böse“-Reihe gehört nicht dazu. Schön, dass alle Teile vom gleichen Regisseur und Autor stammen, das verspricht eine gewisse Stringenz, in diesem Fall dafür aber keinen neuen Elan. Voller Willkür spukt „Das Böse IV“ dem vorläufigen Ende der Saga entgegen, wieder genau da beginnend, wo der Vorgänger aufhörte. Die vertrauten Hauptfiguren sind wirklich alt geworden, was eher melancholische Gefühle als Gänsehaut auslöst.

Immerhin bemüht sich „Das Böse IV“ darum, den Kreis zu schließen. Zwiespältig: einerseits wird ersichtlich, dass Don Coscarelli einen müden Aufguss seiner eigentlich längst ausgemelkten Geschichte mit bis dato nicht verwendetem Material aus den Vorgängerfilmen streckt, andererseits macht eben diese Idee einen recht cleveren Eindruck, wie ein sich über fast 20 Jahre erstreckender Masterplan mit nostalgischen Rückbezügen zu dem Punkt, an dem alles begann.

Ein paar hübsche Ideen kaschieren leider auch nicht, dass der erste Film schlichtweg ausgereicht hätte, eindeutig. Es ist vor allem eine überaus attraktive Blondine, die in „Das Böse IV“ bei der Stange hält. Deren Reize werden auch prompt voll ausgeschlachtet, doch verschwindet sie dann auch wieder viel zu schnell aus dem Film. Es bleibt ein schräger, lauer Abschluss, nur für Fans.

Ähnliche Filme

Das Böse
Das Böse II
Das Böse III

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*