Dead Snow

DVD-Cover Dead Snow

7/10

Originaltitel: Død Snø
NO | 2009 | 88 Min. | FSK: ab 18
Horror, Splatter, Komödie
Regie: Tommy Wirkola
Drehbuch: Tommy Wirkola, Stig Frode Henriksen
Besetzung: Vegar Hoel, Orjan Gamst, Martin Starr u.a.
Kinostart:
DVD/Blu-Ray VÖ: 23.10.09/27.04.12

Links zum Film:
IMDb | Wikipedia | Stream
Bilder © Splendid Film

Worum geht’s?

Drei Frauen und vier Männer fahren über die Semesterferien in die verschneiten Berge Norwegens, um in einer abgelegenen Berghütte Winterurlaub zu machen. Ein unangekündigter Besucher erzählt, dass in der Gegend, wo sie sich gerade befinden, Nazi-Soldaten unter Führung des berüchtigten Oberst Herzog während des Zweiten Weltkriegs Menschen quälten. Wenig später tauchen tatsächlich Soldaten in SS-Uniform auf – als untote Menschenfresser.

Wie ist der Film?

Szenenbild Dead SnowSkandinavischer Humor hat doch immer seine ganz eigene Note, und meistens eine böse – zeigt auch „Dead Snow“, ein einfacher wie effektiver Splatter-Spaß. Flott sind Szenerie und austauschbare Figuren etabliert, ein paar unheilvolle Ankündigungen aus dem Lehrbuch gestreut, und los geht eine angenehm ironische Gewaltorgie.

Die Vorbilder von Regisseur Tommy Wirkola sind offensichtlich und werden entweder direkt genannt („Tanz der Teufel“, „Braindead“) oder zitiert („The Descent – Abgrund des Grauens“). Dass man die Grundhandlung schon tausendfach gesehen hat, ist den augenzwinkernden Machern sehr wohl bewusst. Allerdings bietet die Winterlandschaft in Kombination mit Nazi-Zombies dann doch ein recht charmantes Alleinstellungsmerkmal. Handwerklich und schauspielerisch rangiert „Dead Snow“ im Mittelmaß; entscheidend sind die sehr gelungenen Splatter- und Gore-Effekte sowie ein gutes Gespür für makabre Komik.

Keine raffinierten Wendungen, nur ein geradliniges Massaker, das übermäßig bemühte Erschreck-Momente und geräumige Plot-Löcher in Kauf nimmt, um kurzweilig zu unterhalten. „Dead Snow“ ist eine einzige Genreklassiker-Hommage von Fans für Fans, mit besonders fetzigem Soundtrack obendrein. Vergnüglicher Horror für alle, die Blut sehen und Trash genießen können.

Ähnliche Filme

Dead Snow 2: Red vs. Dead
Hatchet
Tanz der Teufel
Tanz der Teufel II – Jetzt wird noch mehr getanzt
Outpost – Zum Kämpfen geboren
The Descent – Abgrund des Grauens

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*