Die besten Kinofilme 2013

Kurz und knapp: Es gibt Hoffnung, denn das Kinojahr 2013 gab etwas mehr Qualität her als 2012. Die Publikumslieblinge „Django Unchained“ und „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ haben es nicht in die hauseigene Bestenliste von wieistderfilm.de geschafft, dafür sind viele verschiedene Genres und vielleicht auch der eine oder andere Geheimtipp vertreten. Unter den Filmen, die zwischen Januar und Dezember 2013 in deutschen Kinos anliefen, sind es diesmal neun, die hier bei Wie ist der Film? eine 8-Punkte-Wertung (oder besser) absahnten.

Filmposter Blackfish

Platz 9: Blackfish

Eine Dokumentation über Killerwale im wortwörtlichen Sinne, die einfach perfekt die Waage zwischen Information und Emotion, Aufklärung und Unterhaltung hält.

Filmposter Venus im Pelz

Platz 8: Venus im Pelz

So drastisch reduziert die Handlung sich gibt, so doppelbödig, ironisch und hintersinnig ist sie auch – einfach nur raffiniert, was Roman Polanski da abliefert.

Filmposter Blancanieves

Platz 7: Blancanieves – Ein Märchen von Schwarz und Weiß

Auf diese Idee muss man erst mal kommen. Der beste Stummfilm des Jahres – was natürlich nicht schwer war, aber hier handelt es sich wirklich um einen bezaubernden Geheimtipp.

Filmposter Les Misérables

Platz 6: Les Misérables

Verblüffend, wie überzeugend und einnehmend eine Ladung Kitsch doch sein kann. Hugh Jackman und Anne Hathaway überragen schauspielerisch alles.

Filmposter Frankenweenie

Platz 5: Frankenweenie

Gleich am Anfang des Kinojahres der beste Animationsfilm und die unterhaltsamste Kino-Hommage des Jahres, wie auch der beste Film von Tim Burton seit Langem.

Filmposter Man of Steel

Platz 4: Man of Steel

Neben „Spring Breakersder heiß diskutierte Film 2013. Für einen Großteil des Publikums eine Enttäuschung, aber da haben Snyder und Goyer nun einmal etwas Neues gewagt, und das knallt gehörig.

Filmposter Stoker

Platz 3: Stoker

Das US-Debüt von „Oldboy“-Regisseur Chan-wook Park ist sexy, geheimnisvoll, brutal und wunderschön inszeniert – eine explosive Mischung, wie sie den asiatischen Regisseuren niemand nachmacht.

Filmposter Gravity

Platz 2: Gravity

Wenn sich schon mal sagen lässt: So etwas hat es vorher noch nie gegeben, dann muss das auch gewürdigt werden. Inhaltlich gut, handwerklich ein Meisterwerk.

Filmposter Evil Dead

Platz 1: Evil Dead

Für diese Nummer 1 muss man natürlich ein Horrorfan sein. Der Autor dieser Zeilen ist einer und möchte an dieser Stelle eines der besten Remakes der Filmgeschichte ehren. So viel Mut zum mit höchster Sorgfalt inszenierten Blutbad gab es im Mainstreamkino vorher nicht.

Lobende Erwähnung (7.5/10)

Blue Jasmine
Der unglaubliche Burt Wonderstone
Die Jagd
Inside Llewyn Davis
Kick-Ass 2
Liberace – Zu viel des Guten ist wundervoll
Metallica Through the Never
Pacific Rim
Prisoners
Rush – Alles für den Sieg
Silver Linings
The Broken Circle
The Place Beyond the Pines
Zero Dark Thirty

————————–
« Die besten Kinofilme 2014
« Die besten Kinofilme 2012
« Die besten Kinofilme 2011
« Die besten Kinofilme 2010

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*