King Kong (1976)

Fred Wilson von der Ölgesellschaft Petrox macht sich mit seiner Crew auf zu einer einsamen Insel im Südpazifik, wo er sich große Ölmengen erhofft. Der Paläontologe Jack Prescott schmuggelt sich mit aufs Schiff. Er vermutet auf der Insel außergewöhnliche Lebewesen. Als Wilson und Prescott aneinandergeraten, wird eine junge Schiffbrüchige namens Dwan angetrieben, die den Männern den Kopf verdreht. Alle erkunden gemeinsam die Insel und entdecken Unglaubliches. […]

Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung

Mit einer gigantischen Raumstation namens Todesstern ist das Imperium imstande, ganze Planeten zu zerstören. Ein rebellisches Bündnis hat die Pläne für den Todesstern entwendet, um einen Angriff vorzubereiten. Bevor Prinzessin Leia Organa wegen des Diebstahls gefangengenommen wird, speist sie einen Hilferuf in den Droiden R2D2 ein. R2D2 wird schließlich zusammen mit einem weiteren Droiden, C3PO, an die Familie Skywalker verkauft. Luke Skywalker entdeckt den Hilferuf, zieht seinen alten Freund Ben Kenobi zu Rate und tritt eine spektakuläre Rettungsmission für Leia an. […]

Mad Max

Australien in naher Zukunft: Einer Gruppe von Gesetzeshütern gelingt es, einen wahnsinnigen Raser namens Nightrider auszuschalten. Daraufhin fällt Nightriders verrückte Motorradgang in die Stadt ein, um sich zu rächen. Die Rocker haben besonders Max Rockatansky im Visier, den talentiertesten unter den Polizisten. Als sogar seine Familie angegriffen wird, sieht Max rot. […]

Saturday Night Fever

Der junge Italo-Amerikaner Tony Manero wohnt mit seiner Familie in Brooklyn und arbeitet in einem kleinen Baumarkt. Sein Lichtblick im tristen Alltag ist der Samstagabend. Dann geht er mit seinen halbstarken Freunden in die örtliche Diskothek ‚2001 Odyssey‘ und genießt seinen Ruf als König der Tanzfläche. Die Frauen liegen Tony zu Füßen, doch der hat nur Augen für die unbekannte Stephanie, mit der er am Tanzwettbewerb der Disco teilnehmen will. […]

Blutgericht in Texas

Fünf Jugendliche, darunter Sally und ihr im Rollstuhl sitzender Bruder Franklin, fahren in einem Van durch den heißen Süden. Sallys und Franklins Großeltern gehört ein Haus im ländlichen Texas, das die Gruppe sich ansehen will. Vor Ort lauert ein Mörder, der sich mit einer Kettensäge bewaffnet und Masken aus menschlicher Haut trägt. Er hat auch Komplizen: seine Familie. […]

Der Mieter

Ein zurückhaltender Mann namens Trekovsky mietet in Paris eine kleine, möblierte Wohnung im dritten Stock. Die Vormieterin hatte sich aus unerfindlichen Gründen aus dem Fenster gestürzt. Trekovsky ist froh, eine Bleibe gefunden zu haben, doch beschweren sich die anderen Mieter über seine Lautstärke, so still er sich auch verhält. Als er sich zunehmend bedroht fühlt, ist Stella, eine Freundin der Vormieterin, seine letzte Vertrauensperson. […]

Carrie – Des Satans jüngste Tochter

Nach dem Sportunterricht bekommt die schüchterne Carrie White in der Mädchenumkleide ihre erste Regelblutung – völlig ohne zu wissen, was ihr da geschieht – und wird daraufhin von ihren Mitschülerinnen furchtbar gehänselt. Carries tiefreligiöse Mutter hat sie nicht vorbereitet. Stattdessen bringt sie ihr mit strenger Hand Gottesfurcht bei. Als Carrie ihrem Frust Luft macht, entdeckt sie an sich telekinetische Fähigkeiten. […]

Das Böse

Seit die Eltern gestorben sind, kümmert sich Jody allein um seinen aufgeweckten 13jährigen Bruder Mike. Als Jody einen weiteren geliebten Menschen beerdigen muss, macht Mike auf dem Friedhof eine seltsame Entdeckung. Der hochgewachsene Totengräber scheint übermenschliche Kräfte zu besitzen. Im Beerdigungsinstitut enthüllen die Geschwister schließlich grausige Geheimnisse. […]

Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt

Die siebenköpfige Besatzung des Raumschiffs Nostromo befindet sich nach langer Reise auf dem Rückweg zur Erde. Allerdings ändert der Zentralcomputer den Kurs. Die Crew ist verpflichtet, dem Funksignal eines nahegelegenen Planetoiden auf den Grund zu gehen. Dort lauert eine fremde, äußerst aggressive Lebensform, gegen die der Mensch nahezu machtlos ist. […]

Is‘ was, Doc?

Der zerstreute Musikwissenschaftler Howard und seine dominante Verlobte Eunice checken wegen eines Banketts im Hotel Bristol ein. Dort wird Howards Reisetasche voller musikalischer Steine mit drei anderen Exemplaren desselben Modells durcheinander gebracht. Eines gehört der quirligen Judy, die sofort ein Auge auf Howard wirft. In zwei weiteren befinden sich Juwelen sowie geheime Dokumente der Regierung. Das Chaos ist vorprogrammiert. […]

Der Spiegel

Aleksei hat sich von seiner Frau Natalja getrennt und fragt den gemeinsamen Sohn Ignat, bei wem er leben möchte. Natalja sieht in Alekseis Kindheitserinnerungen aus den 30er Jahren genauso aus wie seine Mutter Maria. Als Mittvierziger philosophiert Aleksei in einem Gemisch aus geträumter und realer Erinnerung über sein Leben, geprägt von historischen Ereignissen. […]

Shaft

John Shaft ist Privatdetektiv und Frauenheld. Er streift durch die Straßen New Yorks und lässt sich von niemandem unterkriegen, auch nicht von den weißen Polizisten, mit denen er immer wieder zu tun hat. Nachdem Shaft ein paar Gangstern, die ihm auflauern, den Garaus macht, stellt sich heraus, dass deren Boss Bumpy einen Auftrag für ihn hat. Bumpys Tochter wurde entführt. Auf der Suche nach dem Mädchen und den Tätern gerät Shaft in viele gefährliche Situationen, findet aber auch Verbündete. […]

Blacula

Auf seiner Europareise sucht der afrikanische Prinz Mamuwalde mit seiner Frau 1780 in Graf Dracula einen Verbündeten im Kampf gegen den Sklavenhandel. Zwischen den Adeligen entsteht dabei eine derartige Meinungsverschiedenheit, dass Dracula den Prinzen beißt, mit dem Fluch des ewigen Blutdursts belegt und ‚Blacula‘ tauft. Fast zwei Jahrhunderte später stößt der durch ein schwules Innenarchitektenpaar unwissentlich befreite Blacula in Los Angeles auf Tina, die er für eine Reinkarnation seiner geliebten Frau hält. […]

Ein Fall für Cleopatra Jones

Cleopatra Jones, Spezialagentin der Regierung, lässt in der Türkei ein Mohnfeld niederbrennen, welches der Drogenbaronin ‚Mommy‘ gehört. Mommy rächt sich, indem sie mithilfe korrupter Beamten eine Razzia in einem kleinen Heim für ehemalige Drogensüchtige durchführen lässt. Einer der Bewohner wird festgenommen, nachdem man ihm illegalen Stoff unterjubelt. Das Projekt wird von Cleopatras Liebstem geleitet, was sie zur Rückkehr in die USA und letztlich zur Konfrontation mit Mommy und ihren gehorsamen Jungs zwingt. Doch auch die taffe Agentin hat ihre Helferlein. […]

Coffy – Die Raubkatze

Ihre Geschwister sind den Drogen verfallen, ein befreundeter Polizist muss teuer bezahlen, dass er sich der Bestechung durch Dealer verweigerte. Krankenschwester Coffin, genannt Coffy, sieht rot. Auf eigene Faust macht sie sich auf, um sich bei den Gangstern, die an allem schuld sind, blutig zu rechen. So arbeitet sie sich über einen dealenden Zuhälter hoch bis zum Mafiaboss und setzt dabei mehr als nur ihren Charme ein. […]

Foxy Brown

Foxy ist glücklich liiert mit dem Undercover-Drogenfahnder Dalton Fort, welcher sich gerade erst operativ ein neues Gesicht und dazu einen neuen Namen verpassen ließ, um vor seinen Feinden unterzutauchen und ein neues Leben zu beginnen. Doch Foxys Gauner-Bruder Link kommt hinter das Geheimnis und verpfeift Dalton alias Michael, um durch diese Dienstleistung offene Rechnungen zu begleichen. Für das, was ihrem Liebsten deswegen angetan wird, schmiedet Foxy ausgefeilte Vergeltungspläne. […]

Rückkehr zum Planet der Affen

In ferner Zukunft stürzt ein Raumschiff in die Wüste. Dem überlebenden Astronauten John Brent begegnet eine stumme Frau auf einem Pferd. Sie trägt die Erkennungsmarken von Brents Kollege Taylor. Um Taylor zu treffen und herauszufinden, auf welchem Planeten er sich befindet, folgt Brent der Frau – und stößt auf die Gorilla-Soldaten, die ihn gefangen nehmen. Brents Lichtblick in der Affenstadt ist die Forscherin Zira. […]

Flucht vom Planet der Affen

Vor der US-amerikanischen Westküste wird ein im Wasser treibendes Raumschiff entdeckt. Daraus steigen nicht wie erwartet Astronauten, sondern Schimpansen. Als sich herausstellt, dass es sich bei ihnen um sprechende, hochintelligente und freundliche Wesen aus der Zukunft handelt, werden Cornelius und Zira in die Gesellschaft integriert und wie Stars gefeiert. Dr. Otto Hasslein allerdings ist skeptisch und versucht den dunklen Geheimnissen des Ehepaares – ihr Wissen um die zukünftige Entmachtung des Menschen durch die Affen – auf den Grund zu gehen. […]

Eroberung vom Planet der Affen

1991. Eine Seuche rottete sämtliche Haustiere der Menschen aus, weshalb selbige darauf umstiegen, sich Affen zu halten und diese schließlich zu intelligenten Sklaven erzogen. Caesar, der als Sohn zweier ermordeter Affen aus der Zukunft als einziger seiner Art sprechen kann und von seinem Ziehvater erstmals mit dem brutalen System konfrontiert wird, ist schockiert. Als auch noch dem einzigen Menschen, der sich liebevoll um ihn kümmerte, etwas passiert, zettelt er in Rage einen riesigen Aufstand der Affen an. […]

Die Schlacht um den Planet der Affen

Kurz nachdem Schimpanse Caesar mit den anderen versklavten Affen erfolgreich gegen die Menschen rebellierte, verwüstete ein Atomkrieg weite Teil der Erde. Einige überlebende Affen und Menschen leben gemeinsam in einer von Caesar gütig regierten Siedlung. Caesars menschlicher Freund McDonald zeigt auf, dass es in der radioaktiven „toten Stadt“ noch erhaltene Spuren von Caesars Eltern auf Magnetband geben könnte. Als die beiden mit dem weisen Orang-Utan Virgil das Reiseziel erreichen, stoßen sie auf große Gefahr. […]

1 2 3