Planet der Affen: Survival

Die letzten überlebenden Menschen liegen im Krieg mit hochintelligenten Affen. Affen-Anführer Caesar ist hin- und hergerissen zwischen seiner menschlichen und seiner tierischen Seite. Zum Äußersten zwingt ihn ein Colonel, der Affen in seiner Militärbasis gefangen hält und für sich arbeiten lässt. Caesar braucht treue Anhänger, um seine Familie, wenn nicht seine gesamte Art zu retten. […]

10 Cloverfield Lane

Nach einem Autounfall im ländlichen Louisiana findet sich Michelle als Gefangene in einem unterirdischen Bunker wieder. Howard, der Besitzer des Bunkers, spricht von einem schwerwiegenden Angriff und verseuchter Luft, weshalb vorerst niemand den Schutzkeller verlassen dürfe. Obwohl ein weiterer Bewohner Howards Aussagen bestätigt, weiß Michelle nicht, ob sie dem Fremden Glauben schenken kann. […]

Turbo Kid

Es ist die Zukunft, es ist das Jahr 1997. Ein junger Plünderer mit Vorliebe für Comics streunt durch von Kriegen verwüstete Landschaften. Eines Tages trifft er auf ein rätselhaftes Mädchen namens Apple, das unbedingt seine Freundin sein will. Gemeinsam stellen sich die beiden dem selbsternannten Ödland-Herrscher Zeus und dessen furchteinflößenden Handlangern. […]

Terminator: Die Erlösung

2018: Einige Jahre, nachdem Atomwaffen weite Teile der Menschheit vernichteten führt John Connor eine Widerstandsbewegung an und forscht nach Wegen, um die intelligenten Maschinen, die Menschen versklaven, auszuschalten. Plötzlich erscheint mit Markus Wright ein geheimnisvoller Einzelgänger auf der Bildfläche, dessen letzte Erinnerung seine Verurteilung zum Tode anno 2003 ist. […]

Mad Max: Fury Road

Traumatisiert und auf der Flucht trifft Max in der Wüste auf eine Frauengruppe, angeführt von Imperator Furiosa und ihrem panzerartigen Sattelschlepper. Furiosa arbeitete für den Tyrannen Immortan Joe, doch kehrte ihm den Rücken. Daraufhin will sich Immortan Joe zurückholen, was ihm gehört und mobilisiert dafür seine Armee in schwer bewaffneten Kriegsautos. […]

Mad Max – Jenseits der Donnerkuppel

Den einsamen Rächer Max verschlägt es in die Wüstenstadt Bartertown. Deren Gründerin Aunty Entity schickt ihn zu einem Zweikampf auf Leben und Tod in die Donnerkuppel, um ihren Konkurrenten auszuschalten. Nachdem der Kampf eine unbefriedigende Wendung nimmt, wird Max zum Sterben in die Wüste verbannt und von weiteren Überlebenden der Apokalypse entdeckt. […]

Mad Max II – Der Vollstrecker

Kriege wegen Öl haben die Welt zerstört. Mit seinem Hund fährt der Ex-Polizist Max durch Ödland und sucht nach Treibstoff. Ein Tragschrauber-Pilot führt ihn zu einer Art Festung von gutmütigen Menschen, die große Mengen Benzin horten. Sie glauben an die Reise ins gelobte Land. Doch die Festung wird von einer kriminellen Bande angegriffen. Für einen Benzin-Anteil bietet Max seine Hilfe an und stürzt sich in eine Hetzjagd. […]

Mad Max

Australien in naher Zukunft: Einer Gruppe von Gesetzeshütern gelingt es, einen wahnsinnigen Raser namens Nightrider auszuschalten. Daraufhin fällt Nightriders verrückte Motorradgang in die Stadt ein, um sich zu rächen. Die Rocker haben besonders Max Rockatansky im Visier, den talentiertesten unter den Polizisten. Als sogar seine Familie angegriffen wird, sieht Max rot. […]

X-Men: Zukunft ist Vergangenheit

Übermächtige Roboter, genannt Sentinels, sind kurz davor, die letzten Mutanten zu vernichten. Weil er der einzige ist, der den körperlichen Anforderungen standhält, reist Wolverine im Auftrag von Professor X 40 Jahre in der Zeit zurück, um die Herrschaft der Sentinels zu verhindern. Dafür muss Wolverine den jungen Professor sowie den jungen Magneto nochmals zusammenbringen und die inzwischen auf eigene Faust arbeitende Mystique vor einem folgenschweren Mord bewahren. […]

World War Z

Während er mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Philadelphia im Stau steht, ereilt den ehemaligen UN-Mitarbeiter Gerry Lane eine Pandemie, die die Menschen um ihn herum binnen Sekunden in blutrünstige Untote verwandelt. Wegen seiner Qualifikationen wird Lane damit beauftragt, im Ausland nach der Ursache des Virus zu suchen. Längst hat die Seuche Städte rund um den Erdball befallen. […]

Das ist das Ende

Seth Rogen holt seinen Freund Jay Baruchel vom Flughafen ab, um mit ihm und reichlich Gras einen entspannten Tag zu verbringen. Obwohl Jay alles andere als begeistert davon ist, gehen die beiden abends auf eine Party von James Franco, wo sich zahlreiche weitere Prominente tummeln. Plötzlich erschüttern Erdbeben die Stadt und eine Massenpanik, bei der haufenweise Menschen sterben, bricht aus. Die Überlebenden verbarrikadieren sich in Francos Villa, während draußen die Welt untergeht. […]

The World’s End

1990 treten fünf jugendliche Freunde eine Sauftour durch alle zwölf Pubs ihres Heimatörtchens Newton Haven an, scheitern allerdings vor dem Ziel dank Drogen, Frauen und Volltrunkenheit. Zwei Jahrzehnte später hat sich der damalige Anführer Gary King als einziger praktisch nicht verändert und überredet seine alte Clique dazu, es nochmal zu probieren, bis zum letzten Pub namens ‚The World’s End‘. Die Stadt hat sich inzwischen wesentlich drastischer verändert, als es auf den ersten Blick scheint… […]

The Divide

Vor Evas Augen zerfällt New York City unter gewaltigen Explosionen zu Schutt und Asche. Gerade noch rechtzeitig zerrt sie ihr Mann vom Fenster weg und rettet sich mit ihr sowie einigen weiteren Personen in einen großen Bunker im Keller. Die bunt zusammengewürfelte Gruppe muss bis auf unbestimmte Zeit eingeschlossen bleiben. Bei Meinungsverschiedenheiten und Nahrungsknappheit nehmen psychische Verwandlungen ihren Lauf… […]

Melancholia

Justine hat geheiratet. Ihre große Schwester Claire und deren Mann John haben für sie mithilfe eines sündhaft teuren Hochzeitsplaners eine riesige Feier aufgezogen. Doch obwohl es ihr Wunsch war, will es Justine einfach nicht gelingen, darüber glücklich zu sein. Unterdessen nähert sich der gigantische Planet Melancholia immer weiter der Erde. Während John sich auf ein astronomisches Spektakel freut, macht Claire sich große Sorgen. […]

The Road

Ein Vater und sein Sohn schlagen sich nach einer nicht näher erklärten Apokalypse durch ihr von Asche bedecktes Land, wo fast keine Tiere überlebt haben und eine ständige Eiseskälte herrscht. Das einzige Ziel der beiden ist, Nahrung zu finden und im Süden auf weitere Menschen zu stoßen, die wie sie zu den „Guten“ gehören. […]

Survival of the Dead

Eine Woche nach dem Ausbruch der Zombiewelle will sich eine vierköpfige Gruppe kriegsmüder Soldaten auf eine Insel retten um den Untoten zu entfliehen. Doch auch die Insel ist längst von Zombies befallen. Und mittendrin stehen zwei verfeindete Familienclans: Eine Seite besteht darauf, alle Untoten umgehend mit Kopfschüssen zu erledigen, die andere Seite lässt die Zombies „leben“, in der Hoffnung, dass irgendwann ein Heilmittel gefunden wird. […]

Resident Evil: Extinction

Der T-Virus hat fast die ganze Weltbevölkerung infiziert und zu untoten Fleischfressern mutieren lassen. Als eine kleine Gruppe Überlebender mitten in Nevadas Wüste von mutierten Krähen angegriffen wird, kommt ihnen Alice zu Hilfe. Diese hat Aufzeichnungen gefunden, die zu einem scheinbar sicheren Ort ohne Infizierte in Alaska führen. Die Gruppe bricht dorthin auf, muss jedoch erst in der Ruine von Las Vegas ihre Vorräte auffüllen. Dort wartet schon eine Übermacht an blutrünstigen Bestien. […]

2012

Der amerikanische Wissenschaftler Adrian Helmsley erfährt von einem indischen Kollegen, dass eine durch Aufheizung des Erdkerns hervorgerufene Verschiebung der Erdkruste und damit das Ende der Welt, wie die Menschen sie kennen, unmittelbar bevor steht. Er gibt die unfassbare Info an die amerikanische Regierung weiter, welche nun eine Evakuierung von so vielen Menschen wie möglich vorzunehmen hat. […]

Doomsday – Tag der Rache

Schottland, 2008. Ein tödlicher Virus droht, zur Pandemie zu werden. Als letzten Ausweg lässt die Regierung eine gigantische Sperrzone errichten, in die alle Infizierten verbannt werden. 35 Jahre später bricht der Virus erneut aus, diesmal mitten in England. Die Elitesoldatin Eden Sinclair wird mit ihrer Spezialeinheit in das von der Außenwelt abgeschirmte Schottland geschickt, um nach Überlebenden zu suchen. […]