Die Blechtrommel

Danzig, nicht lange vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Nach eigenen Angaben wird Oskar geistig voll entwickelt geboren. Die Welt der Erwachsenen ist ihm suspekt. Im Alter von 3 Jahren beschließt er, nicht mehr zu wachsen und protestiert unentwegt trommelnd gegen chaotische Familienverhältnisse, gegen Nazis, gegen sein ganzes Umfeld. […]

Planet der Affen: Survival

Die letzten überlebenden Menschen liegen im Krieg mit hochintelligenten Affen. Affen-Anführer Caesar ist hin- und hergerissen zwischen seiner menschlichen und seiner tierischen Seite. Zum Äußersten zwingt ihn ein Colonel, der Affen in seiner Militärbasis gefangen hält und für sich arbeiten lässt. Caesar braucht treue Anhänger, um seine Familie, wenn nicht seine gesamte Art zu retten. […]

Hacksaw Ridge – Die Entscheidung

Als er in einer Krankenschwester seine Traumfrau gefunden hat, entscheidet Desmond Doss, dass er als Sanitäter im Zweiten Weltkrieg dienen will. Bereits die Grundausbildung ist problematisch, weil Desmonds Glaube es ihm verbietet, ein Gewehr zu benutzen. Allen Vorwürfen zum Trotz landet er mitten in der Schlacht um Okinawa, jenseits einer hohen Felswand, die ‚Hacksaw Ridge‘ genannt wird. Ohne sich selbst verteidigen zu können, verfolgt Desmond sein einziges Ziel: Leben retten. […]

American Sniper

Der Texaner Chris Kyle wollte eigentlich Cowboy sein, doch sein Beschützerinstinkt verschlägt ihn zu den United States Navy SEALs. Während eine besorgte Frau auf ihn wartet, wird Kyle bei seinen Einsätzen im Irak zu einer Legende unter den Scharfschützen. Kyle dient seinem Land voller Hingabe, doch zurück zu Hause zeigt der Krieg seine traumatisierenden Spuren. […]

Lebanon

1982, der Beginn des Libanonkrieges. Vier junge, unerfahrene Soldaten betreiben einen Panzer, der hinter feindliche Linien dringt und dort zusammen mit einer Fußtruppe Gebiete abgrasen soll, die bereits von der Luftwaffe angegriffen wurden. Hin und wieder besteigt ein höherer Offizier kurz den Panzer, um weitere Befehle zu geben. Durch das Zielfernrohr bieten sich dem Panzerschützen verstörende Bilder von Leichen und verletzten Zivilisten, bis das Fahrzeug selbst angegriffen wird. […]

Wege zum Ruhm

1916; die Fronten im Ersten Weltkrieg haben sich in Schützengräben verschanzt und kämpfen um jeden Meter, den sie im Feindgebiet erobern können. Als sich eine Gruppe von Soldaten angesichts des massiven Bombenhagels und der quasi nicht vorhandenen Überlebenschance weigert, zu versuchen, hinter deutsche Linien zu dringen, lässt der wütende General nahezu willkürlich drei von ihnen auswählen und sie vor dem Kriegsgericht der Feigheit vor dem Feind anklagen. Der zuständige Regimentskommandeur versucht, seine Leute zu schützen und appelliert an die Vernunft. […]

Tödliches Kommando – The Hurt Locker

Irak, 2004. Ein Spezialisten-Team der US-Armee streift durch Bagdad, um Bomben aufzuspüren und zu entschärfen. Der psychische Druck ist groß, denn fast jeder Zivilist wirkt verdächtig. Als der Anführer der Einheit bei einem Einsatz ums Leben kommt, wird ein neuer rekrutiert, der seine ganz eigenen Methoden mitbringt. […]

Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben

US-Air-Force-General Jack D. Ripper ist davon überzeugt, dass die Russen sich gegen Amerika verschworen haben und das Trinkwasser verunreinigen. Seine Paranoia treibt ihn dazu, auf eigene Faust mit Atombomben beladene B-52 Bomber zur Sowjetunion zu schicken. Nur er kennt den Rückruf-Code und denkt nicht daran, ihn dem fassungslosen Captain Mandrake, mit dem sich Ripper in seinem Büro einschließt, zu verraten. US-Präsident Muffley erfährt von dem folgenschweren Plan erst, als es schon fast zu spät ist. Der geheimnisvolle Rollstuhlfahrer Dr. Seltsam weiß Rat. […]

Das Rettungsboot

Der Zweite Weltkrieg. Ein amerikanisches Passagierschiff wird von einem deutschen U-Boot versenkt. Einige Schiffbrüchige aus verschiedenen sozialen Schichten gelangen in ein Rettungsboot. Später stößt ein Deutscher von dem ebenfalls gesunkenen U-Boot hinzu. Er erweist sich als sehr hilfreich, doch das Misstrauen der Anderen sorgt für Spannungen auf dem engen Raum. […]

Abbitte

England, 1935: Alles beginnt auf dem edlen Anwesen der Familie Tallis. Durch ein großes Missverständnis beschuldigt die 13-jährige Biony den Sohn der Haushälterin, Robbie, eines Verbrechens, das er nicht begangen hat. Cecilia, Bionys ältere Schwester, begann gerade Robbie zu lieben, als die Polizei ihn ihr entreißt. Robbie muss, um dem Gefängnis zu entgehen, der Armee beitreten und in den beginnenden Zweiten Weltkrieg ziehen. Die Jahre vergehen und Biony beginnt zu realisieren und zu verarbeiten, dass ihr Fehler das Leben von Cecilia und Robbie für immer verändert hat. […]

Lawrence von Arabien

Basierend auf wahren Begebenheiten: Im Ersten Weltkrieg steigt der britische Offizier Thomas Edward Lawrence bei seiner Mission in der arabischen Wüste zum gefeierten Kriegshelden auf. Er passt sich der arabischen Welt an und wird auf seiner gefährlichen Reise zum Anführer eines Kriegszuges. […]

Das Boot

Zweiter Weltkrieg, 1941. Die deutsche Besatzung der U-96, deren Kapitän nur „Der Alte“ genannt wird, steigt in die Tiefen des Atlantiks, um feindliche U-Boote zu versenken. Die Mission, von Kriegsberichterstatter Leutnant Werner hautnah miterlebt, wird nach und nach zum klaustrophobischen Albtraum. […]

Full Metal Jacket

Private James T. Davis begibt sich in das Ausbildungslager unter der Führung von Gunnery Sergeant Hartman, welcher ihm den Spitznamen „Joker“ gibt. Joker muss miterleben, wie ein sowohl körperlich als auch geistig schwacher Kamerad unter Hartmans Drill verrückt wird und sich schließlich erschießt. Anschließend wird Joker in den Vietnamkrieg entsandt. […]

Die letzten Glühwürmchen

In der Endphase des Zweiten Weltkriegs in Japan muss ein vierzehnjähriger Junge seine vierjährige Schwester beschützen und um das nackte Überleben kämpfen. […]

Starship Troopers

Irgendwann in ferner Zukunft: Johnny und Carmen sind Klassenkameraden und ein Liebespaar. Zusammen mit dem gemeinsamen Freund Carl melden sie sich nach dem Schulabschluss zum Militärdienst, wo sie jedoch alle verschiedene Wege einschlagen. Als eine feindliche Spezies, die sogenannten „Bugs“, die Erde angreift, muss Johnny an vorderster Front kämpfen. […]

Ein Haufen verwegener Hunde – Inglorious Bastards

Frankreich, 1944. Fünf Dieben und Fahnenflüchtigen gelingt die Flucht vor der amerikanischen Militärpolizei. Die Gruppe schießt sich durch die deutschen Linien, um sich in die kriegsneutrale Schweiz abzusetzen. Doch vor ihrem Ziel erhalten sie einen Auftrag von französischen Partisanen, bei dem von den Deutschen ein V2-Raketenkopf entwendet werden soll. […]

Inglourious Basterds

1944: Lieutenant Aldo Raine formt eine skrupellose Truppe aus jüdischen Soldaten, die in Frankreich abgesetzt wird und Jagd auf Nazis macht. Die Briten senden Lt. Hicox, um sich den „Basterds“ anzuschließen. Gemeinsam mit der deutschen Schauspielerin und Doppelagentin Bridget von Hammersmark wird dann ein Plan ausgeheckt, dessen Weg zur Kinobetreiberin Shosanna führt. […]