The Dirt: Sie wollten Sex, Drugs & Rock’n’Roll

Frank Feranna verlässt frühzeitig sein kaputtes Elternhaus, zieht von Seattle nach L.A. und versucht, unter dem neuen Namen Nikki Sixx als Musiker Fuß zu fassen. Seinen Fan Tommy Lee rekrutiert er schnell für ein neues Projekt. Zyniker Mick Mars und Frauenheld Vince Neil machen die Band komplett. Das Quartett nennt sich Mötley Crüe und schreibt Geschichte – wegen der Musik, vor allem aber wegen der Eskapaden. […]

Das schönste Mädchen der Welt

Cyril wird in der Schule wegen seiner großen Nase gehänselt. Dafür ist er ein Held in abendlichen Rap-Battles, bei denen er seine Identität hinter einer Maske verbirgt. Auf einer Klassenfahrt nach Berlin verliebt sich Cyril in seine neue Mitschülerin Roxy. Als Roxy einen Auftritt des Maskenrappers erlebt, hält sie ihn für Rick, einen anderen Mitschüler, und verguckt sich in diesen. Cyril beschließt, den Schein zu wahren und dem sprachlich überforderten Rick zu helfen. […]

Heavy Trip

Turo lebt in einem finnischen Dorf, wo er als Pfleger arbeitet, ein Auge auf die Blumenverkäuferin Miia geworfen hat und seit zwölf Jahren mit seiner Metalband probt. Als die Bandmitglieder zufällig Besuch von einem Festivalveranstalter bekommen, wittern sie die Chance, auf dem berüchtigten ‚Northern Damnation‘ in Norwegen zu spielen. Das Gerücht vom Durchbruch macht im Dorf bereits die Runde, dabei hat die Band noch nicht einmal einen Namen, geschweige denn einen Plan von irgendetwas. […]

Lords of Chaos

Norwegen in den 80er Jahren. Der ambitionierte Jugendliche Øystein Aarseth gibt sich den Namen Euronymous und gründet die Band Mayhem. Deren Stil will er auf ein neues Level der Düsternis heben und tauft ihn ‚True Norwegian Black Metal‘. Das provokante Image der Band nimmt Anfang der 90er ungeahnte Ausmaße an, als Kirchen brennen und Menschen sterben. […]

Bohemian Rhapsody

Die frühen 70er Jahre in England: Farrokh ‚Freddie‘ Bulsara steigt zum Missfallen seines konservativen Vaters als neuer Leadsänger in die Rockband Smile ein. Die vier Musiker benennen sich um in Queen, werden von einem einflussreichen Manager entdeckt und erleben einen kometenhaften Aufstieg. Freddies extravagantes Verhalten wird zum Markenzeichen, sorgt aber auch für Konflikte in einer der größten Rockbands aller Zeiten. […]

Rammstein: Paris

Im März 2012 spielen Rammstein zwei Konzerte vor jeweils 17.000 Menschen im Palais Omnisports, Paris. Präzise durchchoreografiert und mit zahlreichen Pyroeffekten gespickt gibt die Band ihre größten Hits zum Besten. Rund 30 Kameras fangen das Spektakel aus unterschiedlichsten Blickwinkeln ein. […]

La La Land

Die Traumfabrik Los Angeles: Schauspielerin Mia arbeitet in einem Café, schleppt sich von einem Vorsprechen zum nächsten und hofft auf einen Durchbruch. Unterdessen hält sich der leidenschaftliche Pianist Sebastian mit unbefriedigenden Musikerjobs über Wasser. Er wünscht sich nichts mehr als seinen eigenen Jazzclub zu eröffnen. Die beiden lernen sich kennen und lieben und helfen einander, ihre Träume zu verwirklichen. […]

Popstar – Never Stop Never Stopping

Als Rap-Formation The Style Boyz werden die drei Freunde Conner, Lawrence und Owen zu Ikonen. Nachdem sich das Trio auf der Bühne zerstreitet und auflöst, startet Conner als Conner4Real eine sensationell erfolgreiche Solo-Karriere. Doch sein zweites Album erhält vernichtende Kritiken. Also muss sich Conner etwas einfallen lassen, damit sein Stern nicht untergeht. […]

Whiplash

Der 19jährige Andrew spielt Schlagzeug an einer renommierten New Yorker Musikhochschule. Der gefürchtete Bandleader Terence Fletcher entdeckt das Potential des Neulings und lädt ihn in sein Ensemble ein. Andrews Vater ist besorgt um die Entwicklung seines Sohnes, doch der junge Drummer will unbedingt zu den besten seines Fachs gehören und lässt sich von Fletchers grausamen Lehrmethoden zum Äußersten treiben. […]

Wacken 3D

Rund 75.000 Metalfans aus aller Welt strömen in das kleine norddeutsche Dorf Wacken, um auf einem riesigen Konzertgelände drei Tage lang Livemusik zu genießen und ausgelassen zu feiern. Ob Cielu aus Taiwan, Micha aus Deutschland, Alice Cooper oder Doro Pesch – alle haben ihre ganz eigene Geschichte über das Kultfestival zu erzählen. […]

Dirty Dancing

Sommer ´63. Die junge Frances, die von allen nur Baby genannt wird, macht mit ihren Eltern und ihrer Schwester Urlaub in einem Ferienresort. Dort wirft sie ein Auge auf Tanzlehrer Johnny. Johnny feiert mit anderen Angestellten des Resorts geheime Partys, auf denen enger getanzt wird, als es den typischen Gästen zuzumuten wäre. Als Johnnys Tanzpartnerin für eine Aufführung ausfällt und er dringend Ersatz sucht, bietet Baby ihre Hilfe an. Beim Training kommen sich die beiden näher. […]

Saturday Night Fever

Der junge Italo-Amerikaner Tony Manero wohnt mit seiner Familie in Brooklyn und arbeitet in einem kleinen Baumarkt. Sein Lichtblick im tristen Alltag ist der Samstagabend. Dann geht er mit seinen halbstarken Freunden in die örtliche Diskothek ‚2001 Odyssey‘ und genießt seinen Ruf als König der Tanzfläche. Die Frauen liegen Tony zu Füßen, doch der hat nur Augen für die unbekannte Stephanie, mit der er am Tanzwettbewerb der Disco teilnehmen will. […]

Inside Llewyn Davis

New York, 1961. Folksänger Llewyn Davis zieht mit seiner Gitarre durch die Stadt und versucht, sich mit kleinen Auftritten in Kneipen über Wasser zu halten. Für eine Wohnung reicht sein Geld nicht, so schläft er auf Sofas von Bekannten, darunter Jean, die ihn wüst beschimpft, weil sie schwanger ist und nicht weiß, ob das Kind von Llewyn oder ihrem Freund Jim ist. Mit einer Reise nach Chicago zu einem bekannten Musikproduzenten will Llewyn seiner Misere endlich entkommen. […]

Metallica Through the Never

Trip ist Roadie bei Metallica und wird während des ausverkauften Stadionkonzerts losgeschickt, um etwas zu besorgen, das sich in einem liegengebliebenen Lastwagen der Crew befindet. Die Band zieht bei einem fast reibungslosen Auftritt alle Register, doch Trip hat einen Unfall und findet sich in einem Straßenkampf mitten in der Großstadt wieder. […]

Les Misérables

Paris im 19. Jahrhundert: Der zu 19 Jahren Zuchthaus verdonnerte Jean Valjean baut sich nach seiner Entlassung ein neues Leben auf und mausert sich schließlich zum Bürgermeister mit geheimer Identität. Da trifft er erneut auf seinen Sklaventreiber von damals: Polizeiinspektor Javert. Auf der Flucht nimmt Valjean Cosette, die Tochter einer verstoßenen Fabrikarbeiterin, in seine Obhut. Cosette verliebt sich später in einen Studenten, der den Juniaufstand von 1832 anzettelt. […]

Nightmare Before Christmas

In Halloween Town ist Jack Skellington der gefeierte Anführer zahlreicher Schreckgestalten. Doch er sehnt sich nach etwas Neuem, will der Routine entfliehen. Bei einem Spaziergang verschlägt es Jack nach Christmas Town, wo er eine ihm völlig fremde Art der Feierlichkeit entdeckt. Begeistert fasst er den Entschluss, dieses Jahr Weihnachten zu feiern und sogar selbst zum Weihnachtsmann zu werden. Nur die heimlich in Jack verliebte Sally ahnt, dass das keine gute Idee ist. […]

Dancer in the Dark

Selma arbeitet hart in einer Metallfabrik, obwohl sich ihre ohnehin geringe Sehkraft zunehmend verschlechtert. Auch vor ihrer Arbeitskollegin und mütterlichen Freundin Kathy verbirgt sie, wie schlimm es schon ist. Wenn Selma nicht arbeitet oder sich um ihren Sohn kümmert, flüchtet sie sich in Musical-Tagträume, in denen sie der Star ist, denn Musicals sind ihre große Leidenschaft. Als Selma ihrem Vermieter anvertraut, warum sie eine große Geldsumme gespart und versteckt hat, kommt es zu einem Zwischenfall mit tragischen Konsequenzen. […]

Nowhere Boy

Der rebellische Teenager John Lennon wächst bei seiner fürsorglichen aber strengen Tante Mimi auf. Irgendwann findet er heraus, wo seine leibliche Mutter wohnt, welche aus zunächst unerfindlichen Gründen nicht für ihn da sein konnte. Johns Mutter führt ihn an die Musik heran und bewegt ihn dazu, eine Band zu gründen. Doch schließlich, an der Schwelle zum Erwachsenwerden, ist John zwischen den beiden Frauen hin- und hergerissen. […]

Crazy Heart

Bad Blake, ein abgehalfterter, alkoholkranker Country-Sänger, reist mit seinem Pickup durch die USA, um sich mit kleinen Auftritten, die ihm sein Agent besorgt, den nötigen Lebensunterhalt zu verdienen. Er steht im Schatten des jüngeren, viel erfolgreicheren Musikers Tommy Sweet, obwohl Tommy ihn als sein großes Vorbild betrachtet. Als eine Frau mit einem kleinen Sohn in Blakes Leben tritt, wird er nach und nach dazu bewegt, sich neu aufzurappeln und Hoffnung zu schöpfen. […]

Daniel – der Zauberer

Daniel ist ein Popstar, der die Massen begeistert. Doch ebenso viele Menschen hassen den schrillen Teenager wie die Pest. Balthasar will Daniel um jeden Preis tot sehen und setzt seine Komplizen auf ihn an. Doch Daniel wird von einem zaubernden Geist beschützt, der ihm dabei hilft, seine schweren Prüfungen zu bestehen. […]

1 2