Freeze – Alptraum Nachtwache

DVD-Cover Freeze

6.5/10

Originaltitel: Nightwatch
USA | 1997 | 105 Min. | FSK: ab 16
Thriller, Horror
Regie: Ole Bornedal
Drehbuch: Ole Bornedal, Steven Soderbergh
Besetzung: Ewan McGregor, Patricia Arquette, Josh Brolin u.a.
Kinostart: 13.08.98
DVD/Blu-Ray VÖ: 12.12.00/21.06.12

Links zum Film:
IMDb | Wikipedia
Bilder © STUDIOCANAL

Worum geht’s?

Martin nimmt neben dem Studium einen Job als Nachtwächter in einem Krankenhaus an. Die nächtliche Einsamkeit soll zum Lernen dienen, sorgt jedoch für Unbehagen, besonders beim Pflicht-Kontrollgang durch die Leichenhalle. Obendrein treibt in der Gegend ein nekrophiler Serienmörder sein Unwesen und Martin gelangt schließlich selbst ins Zentrum der polizeilichen Ermittlungen.

Wie ist der Film?

Remakes von Kinoerfolgen können durchaus sinnvoll sein, wie „Freeze – Alptraum Nachtwache“ beweist. Der Däne Ole Bornedal erzählt seinen eigenen Kassenschlager nur drei Jahre später nochmal neu, diesmal optimiert für den amerikanischen – sprich internationalen – Markt und mit Drehbuch-Unterstützung von Steven Soderbergh („Sex, Lügen und Video“). Während Fans des Originals den kauzigen Charme vermissen, lässt sich „Freeze – Alptraum Nachtwache“ als inhaltlich aufgeräumtes und stilistisch aufgepepptes Remake bezeichnen, das schlichtweg runder daherkommt.

Szenenbild Freeze – Alptraum NachtwacheDie US-Version hält sich sehr eng an die Geschichte der dänischen Vorlage (Musik und Kameraeinstellungen sind teilweise identisch) und lässt dabei genau jene Momente weg, die im Original übertrieben albern waren. Was bleibt, ist ein hübsch düsteres Mörder-Rätsel mit gelegentlichem Augenzwinkern. Hauptdarsteller Ewan McGregor („Trainspotting – Neue Helden“) füllt die Fußstapfen seines Vorgängers lässig aus, Josh Brolin spielt den fiesen besten Freund mehr als gut und Nick Nolte macht als schmieriger Inspektor ebenfalls Spaß. Auch Nebenfiguren wie der Arzt oder die Prostituierte sind interessant anzusehen. Als schwächstes Glied erweist sich Patricia Arquette, die nicht so recht mit ihrem Filmpartner McGregor (und den anderen) harmonieren mag.

Im ständigen Vergleich mit dem dänischen Original wird „Freeze – Alptraum Nachtwache“ gerne der Kommerz-Stempel aufgedrückt, dafür ist er objektiv betrachtet der homogenere Film. Ein etwas naiver, aber spannender und wunderbar unheimlicher Thriller mit wunderbar verdächtigen Charakteren.

Ähnliche Filme

Nightwatch – Nachtwache

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*