Team America: World Police

Filmposter Team America: World Police

6.5/10

Originaltitel: Team America: World Police
USA | 2004 | 98 Min. | FSK: ab 16
Komödie, Action, Satire
Regie: Trey Parker
Drehbuch: Trey Parker, Matt Stone, Pam Brady
Kinostart: 30.12.04
DVD/Blu-Ray VÖ: 02.06.05/18.07.13

Links zum Film:
IMDb | Wikipedia | Filmposter
Szenenbild © Paramount

Worum geht’s?

Das Team America, eine Spezialeinheit, die mit fragwürdigen Methoden den Terrorismus in der Welt bekämpft, holt sich den Theaterschauspieler Gary Johnston ins Boot, damit dieser sich unter die bösen Turbanträger mischt und ihnen terroristische Pläne entlockt.
Als die Teammitglieder ihren scheinbaren Triumph feiern, merken sie erst, dass der nordkoreanische Diktator Kim Hung Il den fiesesten aller Pläne schmiedet…

Wie ist der Film?

Szenenbild Team AmericaNie passte der Begriff „hölzernes Spiel“ besser, denn die Stars des Films von den „South Park“-Machern sind allesamt Marionetten, also wortwörtlich. Trotzdem kommt bei diesem Film nicht jeder Fan der Augsburger Puppenkiste auf den Geschmack.

„Team America“ kann mit dem aus „South Park“ bekannten bitterbösen Humor punkten, wenn auch einige Gags ganz und gar nicht an den richtigen Fäden gezogen werden und ziemlich danebengehen. Die aufwendigen und detailreichen Sets und Figuren, gepaart mit massig Explosionen und originellen Ideen (herrlich: die Anfangssequenz in Paris, der Auftritt der „Panther“ und die Philosophie über Pussys, Harte und Arschlöcher), sind erstaunlich. Das gab es so noch nie. Die Story schwankt leider gefährlich zwischen genial-ironisch-simpel und lächerlich-simpel. Auf jeden Fall sind alle „South Park“-Fans und Freunde des Fäkalhumors bei „Team America“ bestens aufgehoben.

Ähnliche Filme

South Park – Der Film
Orgazmo
Postal

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*