The Crow – Die Krähe

Filmposter The Crow - Die Krähe

7/10

Originaltitel: The Crow
USA | 1994 | ca. 98 Min. | FSK: ab 18
Comicadaption, Action, Thriller
Regie: Alex Proyas
Drehbuch: David J. Schow, John Shirley
Besetzung: Brandon Lee, Ernie Hudson, Tony Todd u.a.
Kinostart: 28.07.94
DVD/Blu-Ray VÖ: 23.01.03

Links zum Film:
IMDb | Wikipedia | Filmposter

Worum geht’s?

Der Rocksänger Eric Draven und seine Verlobte werden von einer brutalen Gang ermordet. Durch die magische Kraft einer Krähe kann Eric aus dem Reich der Toten zurückkehren um Rache zu üben.

Wie ist der Film?

Alex Proyas‘ „The Crow“ ist eine klassische Rachestory mit retardierendem Moment, originell verpackt und mit einigen durchgestylten Bildern versehen, die im Comicstil eine wunderbar düstere Atmosphäre voller Gothic-Poesie schaffen, aber nicht zu dick auftragen.
Der tragische Tod des Hauptdarstellers während der Dreharbeiten verleiht dem Film eine gewisse Magie, davon abgesehen gefallen der interessante Soundtrack und die Tatsache, dass „The Crow“ nicht so mit Informationen und Handlungssträngen überladen ist, wie einige jüngere Comicverfilmungen, sondern schnurstracks seine Geschichte erzählt und sich dabei stets an die charismatische Hauptfigur heftet.

Ähnliche Filme

The Dark Knight

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*