Hier schreibt Philipp Stroh, seit 2010. Spoilerfrei.
Film-Counter: 1233 | Serien-Counter: 28

Neueste Kritik

Szenenbild The Irishman
Filmkritik

The Irishman

Der irischstämmige Lastwagenfahrer Frank Sheeran lernt in den 50er Jahren Russell Bufalino kennen, Oberhaupt einer Mafiafamilie. Von Russell erhält Frank nach und nach schmutzige Aufträge und wird schließlich auch an den erfolgreichen Politiker Jimmy Hoffa verwiesen. Frank soll dem gefährlich lebenden Jimmy den Rücken freihalten; dabei entwickelt sich eine tiefe Freundschaft. […]

Weitere neue Beiträge

  • Departed – Unter Feinden

    Boston, Massachusetts: Dem stadtbekannten Mafiaboss Frank Costello gelingt es, einen Maulwurf in die Staatspolizei einzuschleusen, um stets informiert zu sein. Cpt. Queenan von der Polizei wählt dafür einen Mann aus den eigenen Reihen, der Costellos Vertrauen gewinnt und verdeckt ermittelt. […]

  • Infernal Affairs

    Hongkongs Polizeichef Wong schleußt den Polizeischüler Yan als verdeckten Ermittler in die Triaden (die chinesische Mafia) ein. Triaden-Führer Sam hat unterdessen einen Spitzel namens Ming, der in geheimer Mission bei der Polizei Karriere macht. Beiden Lagern wird klar, dass sie sich gegenseitig beschatten, doch wissen sie nicht, wer der Maulwurf des jeweils anderen ist. […]

  • Infernal Affairs II

    1991 gibt Polizeiinspektor Wong heimlich die Ermordung eines mächtigen Verbrecher-Oberhaupts in Auftrag, ausgeführt vom jugendlichen Ming. Vier Jahre später unterwirft Hau, Sohn des Ermordeten, die fünf Triaden-Führer von Hongkongs Unterwelt und will den ungeklärten Mord an seinem Vater rächen. Unterdessen strebt Haus Halbbruder Yan eine Karriere bei der Polizei an. […]

  • Infernal Affairs III

    Ming, Polizist mit geheimer Verbrecher-Vergangenheit, kämpft mit traumatischen Erlebnissen und verdächtigt einen Kollegen, ein neuer Maulwurf der Triaden zu sein. Einige Monate zuvor: Polizeispitzel Yan erarbeitet sich das Vertrauen von Gangsterboss Sam. […]

  • Doctor Sleeps Erwachen

    Über 30 Jahre später leidet Dan Torrence immer noch an dem Trauma, das er als Kind im Overlook Hotel erlitt. Seinen Schmerz ertränkt er in Alkohol, bis zur Verwahrlosung. Als er in einer neuen Stadt ein neues Leben beginnen will, trifft er auf die junge Abra, die seine Gabe teilt – das Shining. Abra schwebt in Gefahr, denn ein geheimnisvoller Kult hat es auf Kinder wie sie abgesehen. […]

  • Der König der Löwen (2019)

    Löwe Mufasa ist der König eines idyllischen Tierreichs. Seinem neugierigen Sohn und Thronfolger Simba erklärt er das Gleichgewicht der Natur. Mufasas Bruder Scar hält sich für den besseren König und schmiedet mit den Hyänen listige Pläne, um den Thron unerbittlich an sich zu reißen. […]

  • Der Pate

    New York, 1945: Der alternde Don Vito Corleone lenkt eine der fünf italo-amerikanischen Mafia-Familien des Bundesstaats. Die Macht über sein Imperium will er an seinen frisch vom Krieg heimgekehrten Sohn Michael übertragen, doch dieser ist widerwillig. […]

  • Der Pate II

    1957: Michael Corleone ist zum Kopf des Syndikats geworden, das sein Vater Vito einst aufbaute und versucht, in Las Vegas und Havanna Fuß zu fassen. 1901: Als Kind flüchtet Vito Andolini vor einem Mafiaboss aus Corleone, Sizilien nach New York und wird doch wegen eines Missverständnisses als Vito Corleone registriert. Als junger Mann wehrt er sich gegen die Ungerechtigkeit in seiner Stadt. […]

  • Der Pate III

    1979: Der gesundheitlich angeschlagene Michael Corleone lebt wieder in New York und hat seine Geschäfte weitgehend legalisiert. Da tritt Vincent Mancini an ihn heran, der uneheliche Sohn seines Bruders Sonny. Obwohl Vincent zu Wutausbrüchen neigt und Schwierigkeiten erahnen lässt, nimmt Michael ihn unter seine Fittiche. […]