Planet der Affen

Eine Gruppe von Astronauten reist in die Zukunft. Die Borduhr zeigt das Jahr 3978 an, als das Raumschiff in einen See stürzt und sinkt. Die Passagiere Taylor, Doge und Landon können sich gerade noch retten. Nach einigen Tagen in öder Wüstenlandschaft stoßen die Männer auf reges Leben und machen eine schockierende Entdeckung: Der Planet, auf dem sie sich befinden, wird von intelligenten, sprechenden Affen beherrscht, während die Menschen zu stummen, primitiven Wesen verkommen sind. […]

Ein Köder für die Bestie

Nach einer achtjährigen Gefängnisstrafe wegen Vergewaltigung wird Max Cady wieder auf freien Fuß gesetzt. Sofort spürt er den Anwalt Sam Bowden auf, den er für seine verlorenen Lebensjahre verantwortlich macht. Bowden unterbrach damals nämlich Cadys Tat und sagte vor Gericht gegen ihn aus. Getrieben von Rachegefühlen, beginnt Cady den Anwalt, dessen Frau und dessen Tochter zu verfolgen. Bowden muss handeln, bevor Cady ernst macht. […]

Asphalt-Cowboy

Der gutaussehende und naive Texaner Joe Buck schmeißt seinen Job als Tellerwäscher hin und fährt in Cowboykluft nach New York. Dort versucht er Geld zu verdienen, indem er seinen Körper an reiche Frauen verkauft, was sich viel schwieriger gestaltet als gedacht. Schließlich trifft er den hinkenden Kleinganoven Rico, genannt Ratso. Zunächst lässt Joe sich von Rico abzocken, doch dann raufen sich die beiden zusammen, um sich gemeinsam über Wasser zu halten und den Traum vom besseren Leben zu erfüllen. […]

Ekel

Die schüchterne Maniküre Carol lebt mit ihrer älteren Schwester Helen in einer Londoner Wohnung. Carol wirkt zunehmend geistesabwesend und zurückgezogen. Einen jungen Mann, der ihr den Hof macht, weist sie mehrmals scheinbar grundlos ab. Michael, Helens ein- und auskehrender Freund, ist ihr überaus unangenehm. Als Helen und Michael verreisen und Carol einige Tage allein lassen, steigert diese sich in einen fatalen psychischen Zustand hinein. […]

Tanz der Vampire

Der von der Universität gefeuerte Professor Abronsius und sein junger Assistent Alfred reisen im tiefsten Winter nach Transsylvanien, um die Existenz von Vampiren zu beweisen und Jagd auf sie zu machen. In einem Gasthaus hüllen sich die Dorfbewohner in verdächtiges Schweigen. Doch als die Tochter des Wirts, in die Alfred sich verliebt, verschleppt wird, finden Abronsius und Alfred den Weg zum Schloss von Graf Krolock, wo schließlich alle Geheimnisse gelüftet werden. […]

Lolita

Der in Frankreich geborene Literaturwissenschaftler Humbert Humbert nimmt sich ein Zimmer in einer Kleinstadt in New Hampshire, um dort auszuspannen, bevor seine Professur am Beardsley College in Ohio beginnt. Dort hat er ein Auge auf die minderjährige Tochter der Vermieterin, Dolores alias „Lolita“, geworfen. Um der schönen Lolita nah zu sein, lässt Humbert die Annäherungsversuche ihrer Mutter über sich ergehen. Doch das ist nur der Anfang einer makaberen Liebesgeschichte. […]

Spartacus

Spartacus wird in die Sklaverei hineingeboren. Er schuftet im Bergbau, bis er ein längst erwachsener Mann ist. Eines Tages wird er verkauft und landet in einer Gladiatorenschule. Dort bietet sich ihm die Chance auf eine Revolution, die ihn zum Freiheitskämpfer und Heerführer gegen das Römische Reich macht. […]

Alexis Sorbas

Basil, ein Schriftsteller aus England, erbt von seinem griechischen Vater eine Kohlemine auf Kreta. Gerade als er die Reise dorthin antreten will, trifft er auf den Griechen Alexis Sorbas. Sorbas bittet Basil, ihn auf Kreta mitzunehmen, damit er dort für Basil arbeiten kann. Zwischen den beiden ungleichen Männern entsteht auf der Insel eine außergewöhnliche Freundschaft. […]

Der Unbeugsame

Luke Jackson, ein ausgezeichneter Kriegsveteran, wird eines Nachts von der Polizei dabei erwischt, wie er betrunken Parkuhren die Köpfe abschneidet, woraufhin er zu einer zweijährigen Haftstrafe verurteilt wird. Durch seine ruhige aber auch verwegene Haltung erntet Luke nach und nach viel Ansehen von seinen Mithäftlingen. Schließlich startet er einen waghalsigen Fluchtversuch… […]

Der Partyschreck

Der indische Komparse Hrundi V. Bakshi wird für einen Historienfilm engagiert und ruiniert die Produktion durch seine Zerstreutheit und Tollpatschigkeit. Nach dem er vom Regisseur verbannt wurde, gelangt sein Name aus Versehen auf die Gästeliste für eine Party von ebendiesem. Bakshi folgt der schriftlichen Einladung und bringt auch die Party völlig durcheinander. […]

Außer Atem

Draufgänger Michel erschießt einen Verkehrspolizisten und lernt auf seiner Flucht durch Frankreich die schöne Amerikanerin Patricia kennen. Er verliebt sich in sie und gibt ihr das sogleich zu verstehen. Patricia muss sich entscheiden, ob sie die Liebe erwidern und ihre Karriere aufgeben kann oder Michel seinen Verfolgern überlässt, die einen immer engeren Kreis um das Paar ziehen. […]

Die Verachtung

Ein amerikanischer Produzent lädt den Drehbuchautor Paul Javal und dessen schöne Frau Camille zu sich ein, um über ein von Fritz Lang dirigiertes Filmprojekt zu sprechen, das umgeschrieben werden soll. Der Produzent nähert sich Camille ungeniert an. Da Paul nichts dagegen unternimmt, wird Camilles Bild von ihrem Gatten erschüttert. Genau wie das Filmprojekt finden sich die beiden in einer Krise wieder. […]

Die Vögel

In einem Vogelgeschäft in San Francisco hinterlässt der neckische Mitch Brenner einen bleibenden Eindruck bei der verwöhnten Melanie. Daraufhin besorgt sie ihm heimlich die beiden Liebesvögel, die er eigentlich für seine Schwester zum Geburtstag kaufen wollte, und bringt diese dann zu seinem Wochenendhaus in Bodega Bay. Dort wird Melanie von einer Möwe angegriffen. Das ist nur der Anfang einer unerklärlichen Attacke der unzähligen Vögel auf die Bewohner des Küstenortes. […]

Psycho

Sekretärin Marion Crane macht sich mit 40.000 Dollar, die sie eigentlich für ihren Chef zur Bank bringen soll, aus dem Staub. Nervös flüchtet sie bei strömendem Regen in ein Motel. Der dortige Hausherr Norman Bates, dessen einziger Gast Marion ist, scheint ein auffällig seltsames Verhältnis zu seiner alten Mutter zu haben. […]

Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben

US-Air-Force-General Jack D. Ripper ist davon überzeugt, dass die Russen sich gegen Amerika verschworen haben und das Trinkwasser verunreinigen. Seine Paranoia treibt ihn dazu, auf eigene Faust mit Atombomben beladene B-52 Bomber zur Sowjetunion zu schicken. Nur er kennt den Rückruf-Code und denkt nicht daran, ihn dem fassungslosen Captain Mandrake, mit dem sich Ripper in seinem Büro einschließt, zu verraten. US-Präsident Muffley erfährt von dem folgenschweren Plan erst, als es schon fast zu spät ist. Der geheimnisvolle Rollstuhlfahrer Dr. Seltsam weiß Rat. […]

Das Urteil von Nürnberg

1947 findet der Juristenprozess, ein Nachfolgeprozess des Nürnberger Prozesses gegen die Hauptkriegsverbrecher des Dritten Reichs, im Nürnberger Justizpalast statt. Vier führende Richter aus der Zeit des NS-Regimes sind angeklagt, Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen den Frieden und Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen zu haben. Der nicht wiedergewählte amerikanische Richter Dan Haywood leitet den Prozess, während die Angeklagten vom jungen Advokaten Hans Rolfe verteidigt werden. […]

Lawrence von Arabien

Basierend auf wahren Begebenheiten: Im Ersten Weltkrieg steigt der britische Offizier Thomas Edward Lawrence bei seiner Mission in der arabischen Wüste zum gefeierten Kriegshelden auf. Er passt sich der arabischen Welt an und wird auf seiner gefährlichen Reise zum Anführer eines Kriegszuges. […]

Easy Rider

Born to be wild.
Die freiheitsliebenden Freunde Wyatt und Billy verkaufen Drogen und verstecken die so erworbenen Dollars im Tank von Wyatts Motorrad. Auf ihren Harleys reisen die beiden durch den Süden der USA, treffen auf seltsame Gestalten und erleben schrille Trips. […]

Der Prozeß

Josef K. wird eines Morgens völlig unerwartet verhaftet und muss sich vor einer ominösen Gerichtsinstanz verantworten. Er sucht Hilfe bei verschiedenen Personen und droht an seinem völlig undurchsichtigen Fall zugrunde zu gehen. […]

Die Nacht der lebenden Toten

Die Geschwister Johnny und Barbara besuchen auf einem abgelegenen Friedhof das Grab ihres Vaters. Als Johnny seine ängstliche Schwester mit Späßen ärgert, wird er von einem wankenden Mann aus der Ferne angegriffen. Barbara muss flüchten und ihren Bruder zurück lassen. Schwer geschockt findet sie sich in einer Hütte wieder, wo sich mehrere Menschen verbarrikadieren. Die Medien berichten von Toten, die plötzlich wieder zum Leben erweckt wurden und Jagd auf Menschenfleisch machen. […]

1 2 3