Warum läuft Herr R. Amok?

Herr R. ist von Beruf technischer Zeichner, verheiratet und Vater eines Sohnes. Der Junge hat Probleme in der Schule. Die Arbeit von Herr R. ist monoton und wird von seinem Vorgesetzten dann und wann kritisiert. Ab und zu kommen Freunde oder Verwandte zu Besuch. Der Alltag ist völlig gewöhnlich. Und irgendwann läuft Herr R. aus heiterem Himmel Amok. […]

Frenzy

London lebt in Angst vor einem Serienmörder, der seine Opfer vergewaltigt und dann mit einer Krawatte erdrosselt. Als ein Mann seine Ex-Frau besuchen will, die gerade ein Opfer des Krawattenmörders geworden ist, wird er plötzlich zum Hauptverdächtigten. Die Polizei findet gleich mehrere Indizien, die ihn tonnenschwer belasten. Dabei ist der wahre Täter ein guter Bekannter. […]

Harold and Maude

Harold ist ein depressiv veranlagter Jugendlicher ohne Freunde, der aus reichem Hause kommt und nichts Besseres zu tun hat, als Beerdigungen zu besuchen und gelegentlich seinen Selbstmord zu inszenieren. Bei einigen Bestattungen fällt ihm eine 79jährige Frau namens Maude auf, die er schließlich kennen lernt. Die quirlige Maude bereichert Harold mit ihren Lebensweisheiten und setzt in ihm ungekannte Gefühle frei. […]

Rocky II

Rocky heiratet seine Geliebte und lässt es sich mit seinem neuen Vermögen gut gehen. Als er eine neue Arbeit finden will, wird ihm klar, dass er mit nichts als Boxen seinen Lebensunterhalt verdienen kann. Apollo ist das sehr recht, denn der Weltmeister ist stinkwütend über das für ihn unbefriedigende Ergebnis des letzten Kampfes und drängt auf Revanche. […]

Rocky

Rocky ist ein regional bekannter Boxer, der sich als Handlager eines Geldverleihers in seinem schäbigen Stadtviertel über Wasser hält. Er hat sich in die Schwester eines Freundes verguckt und versucht, sie für sich zu gewinnen. Da erhält er die Chance seines Lebens, als der amtierende Boxweltmeister im Schwergewicht, Apollo Creed, auf seinen ursprünglichen Gegner verzichten muss, da dieser eine Handverletzung erlitt. […]

Mord mit kleinen Fehlern

Kriminalautor Andrew Wyke lädt den jungen Geliebten seiner Frau zu sich in sein edles Anwesen. Wyke hat selbst eine Geliebte und will über die Zukunft der Verhältnisse zwischen den Männern und Frauen sprechen. Dabei wird ein verrückter wie gerissener Plan geschmiedet, der in ein skurriles und wendungsreiches verbales Duell der beiden ausartet. […]

Network

Nachrichtensprecher Howard Beale wird unverhofft entlassen und macht sich in seiner vermeintlich letzten Sendung Luft über alles, was ihn krank macht und verärgert. Die Einschaltquoten schießen in ungeahnte Höhen, woraufhin der psychisch sichtlich angeknackste Beal seine eigene Sendung als eine Art wütender Prediger erhält. Hinter den Kulissen des Fernsehsenders tobt ein verbales Duell mit zunehmendem Realitätsverlust. […]

Der Dialog

Observationsspezialist Harry nimmt schon seit vielen Jahren mit vielen ausgeklügelten Tricks unbemerkt Gespräche auf, die er seinem Auftraggeber auf Band liefert. Bisher konnte er immer den nötigen Abstand zu seinen Lauschangriffen wahren. Doch das, was er eines Tages aufnimmt, lässt ihn nicht mehr los. […]

Zombie – Dawn of the Dead

Einige Zeit nachdem die Toten erstmals zu neuem Leben erweckt wurden und Jagd auf warmes Menschenfleisch machten, wimmelt es in Amerikas Städten von sich stets vermehrenden Zombies. Das Kriegsrecht wird ausgerufen und unter den noch lebenden Menschen herrscht Chaos. Vier Menschen flüchten vom Sitz eines Fernsehsenders aus mit einem Hubschrauber. Als sie bei einem Zwischenstopp auf dem Dach eines Einkaufzentrums landen, erkennen sie dessen günstige Bedingungen und richten sich darin ein. […]

Ein Haufen verwegener Hunde – Inglorious Bastards

Frankreich, 1944. Fünf Dieben und Fahnenflüchtigen gelingt die Flucht vor der amerikanischen Militärpolizei. Die Gruppe schießt sich durch die deutschen Linien, um sich in die kriegsneutrale Schweiz abzusetzen. Doch vor ihrem Ziel erhalten sie einen Auftrag von französischen Partisanen, bei dem von den Deutschen ein V2-Raketenkopf entwendet werden soll. […]

Nosferatu – Phantom der Nacht

Aufgrund eines Briefs von Graf Dracula, der in der Stadt Wismar ein Haus kaufen will, wird Jonathan nach Transsilvanien geschickt, um einen Immobilienvertrag abzuschließen. Obwohl seine Frau große Angst um ihn hat, tritt er die Reise an. In einer Gaststätte wird er nochmals gewarnt, doch schließlich erreicht er das Schloss des Grafen, welcher einen finsteren Plan geschmiedet hat. […]

1 2 3