A Quiet Place 2

Filmposter A Quiet Place 26.5/10

Originaltitel: A Quiet Place: Part II
USA | 2020 | 97 Min. | FSK: ab 16
Thriller, Horror, Drama
Regie: John Krasinski
Drehbuch: John Krasinski
Besetzung: Emily Blunt, Cillian Murphy, Millicent Simmonds u.a.
Kinostart: 24.06.21
DVD/Blu-Ray VÖ: ?

Links zum Film:
IMDb | Wikipedia
Szenenbild © Paramount Pictures. All rights reserved.

Worum geht’s?

Familie Abbott ist gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen und einen neuen Zufluchtsort zu suchen. Noch immer sind blinde Kreaturen unterwegs, die töten, wer sich durch Geräusche verrät. Die Abbots finden einen Überlebenden, der sich gut präpariert hat. Doch dieser ist nicht erfreut über Gesellschaft.

Wie ist der Film?

A Quiet Place“ (2018) entwickelte sich umgehend zu einem der erfolgreichsten Horrorfilme aller Zeiten. So war eine Fortsetzung unumgänglich, obwohl Regisseur und Autor John Krasinski keine geplant hatte. Zum Glück war es Krasinski selbst, der dann doch eine Idee für Teil 2 entwickelte und viele bekannte Besetzungs- und Crewmitglieder nochmal um sich scharte. Damit war eine stilistische Kontinuität gewährleistet, und nicht nur das: „A Quiet Place 2“ ist generell eine Fortsetzung wie aus dem Lehrbuch.

Szenenbild A Quiet Place 2Die Geschichte knüpft direkt an den Vorgänger an und bringt die liebgewonnenen Hauptfiguren zurück, aber auch ein paar neue ins Spiel. Handelte der erste Teil vom Beschützungsinstinkt frischer Eltern, geht es diesmal um das Loslassen der Kinder in die weite Welt. Zugleich springt das Drehbuch auch zurück und beleuchtet Hintergründe zu den Monstern mit den Superohren, aber ohne das Rätsel kaputt zu erklären. Cillian Murphy („Inception“) dominiert unter den Neuzugängen die Besetzung. Seine Figur bleibt durch ihre Ambivalenz interessant – passenderweise kennt man Murphy ja gleichermaßen als Held und Bösewicht.

„A Quiet Place 2“ wiederholt erfolgreich das Konzept des ersten Teils und vergrößert dabei den Radius, schön abgerundet von einem Finale aus zwei Parallelsträngen. Mehr kann man sich von einer Fortsetzung eigentlich nicht wünschen, nur dass sie fast zu sehr auf Nummer sicher geht und nichts wirklich Neues wagt. Teil 2 hält das Niveau von Teil 1 und Fans dürfen nochmal genauso gespannt mit der Familie Abbott fiebern.

Ähnliche Filme

A Quiet Place
28 Days Later
Pontypool – Radio Zombie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.