American Horror Story

1984. Eine junge Clique meldet sich, um über den Sommer in Camp Redwood zu arbeiten. Das Camp für Kinder soll neueröffnet werden, nachdem dort 14 Jahre zuvor ein schreckliches Massaker passierte. Statt dass das Trauma von damals überwunden wird, gehen die Morde wieder los. […]

Spuk in Bly Manor

1987. Die Amerikanerin Dani Clayton nimmt in England eine Stelle als Au-pair an. Auf dem Landsitz Bly soll sie die Kinder Miles und Flora betreuten, die ihre Eltern verloren haben. Dani nimmt nicht nur ihr eigenes Trauma mit in die Villa, sondern enthüllt dort auch grausige Geheimnisse. […]

The Boys

Zahlreiche Menschen im Land besitzen Superkräfte. Sieben von ihnen unterstehen dem Großkonzern Vought und werden als die ‚Seven‘ vermarktet. Die Übermenschen bekommen diktiert, wie sie sich in der Öffentlichkeit zu verhalten haben, um maximalen Profit zu erwirtschaften. […]

Bojack Horseman

Hollywoo(d), in einer Welt, wo Menschen gemeinsam mit menschenähnlichen Tieren leben. Der abgehalfterte Schauspieler Bojack Horseman hängt den 90ern nach, als er Star einer beliebten Sitcom war. Eine Biografie, geschrieben von der Ghostwriterin Diane Nguyen, soll zum Comeback verhelfen. […]

Rick and Morty

Der geniale Wissenschaftler und Alkoholiker Rick wohnt seit kurzem bei seiner Tochter und deren Familie. Seinen Enkel Morty nimmt Rick immer wieder mit zu gefährlichen Abenteuern auf fremden Planeten und in bizarren Parallelwelten. Während Rick und Morty das Universum retten, versuchen die Eltern Beth und Jerry ihre Ehe zu retten. […]

Der Tatortreiniger

Heiko ‚Schotty‘ Schottes Arbeit fängt da an, wo andere sich vor Entsetzen übergeben. Mit speziellen Chemikalien beseitigt er im Auftrag der Reinigungsfirma Lausen die Spuren von Toten. Die Leiche ist in der Regel schon abtransportiert, doch in Ruhe arbeiten kann der Fachmann selten. An den Tatorten treiben sich immer Hinterbliebene beziehungsweise Überraschungsgäste herum, mit denen Schotty kuriose Diskussionen beginnt. […]

jerks.

Christian und Fahri sind beste Freunde, Schauspieler und leben mit ihrer jeweiligen Freundin in Potsdam. Immer wieder hadern sie mit ihrer beruflichen Entwicklung sowie Beziehungsproblemen, geben sich gegenseitig zweifelhafte Ratschläge und landen in prekären Situationen. […]

Stranger Things

1983. In der Kleinstadt Hawkins verschwindet ein Junge namens Will durch eine paranormale Gestalt. Wills drei beste Freunde, seine Mutter sowie sein großer Bruder begeben sich verzweifelt auf die Suche, unterstützt vom örtlichen Polizeichef. Kurz nach Wills Verschwinden erscheint in der Stadt ein unbekanntes Mädchen im etwa selben Alter, das telekinetische Fähigkeiten aufweist. […]

M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Wien im Winter. Die Tochter einer afghanischen Flüchtlingsfamilie ist verschwunden. Kurz darauf wird auch die kleine Elsie entführt. Der Innenminister nutzt die Verbrechen für seinen Wahlkampf und fordert ein neues Sicherheitspaket, während der mit ihm befreundete Medienmogul skrupellos Schlagzeilen generiert. Die Polizei ermittelt fieberhaft, die Stadt lebt in Angst und der Täter sucht sich derweil sein nächstes Opfer. […]

Spuk in Hill House

In den 80er Jahren beziehen Hugh und Olivia Craine mit ihren fünf Kindern Hill House – eine abgelegene Villa, die saniert und später wieder verkauft werden soll. Sofort häufen sich unheimliche Begebenheiten, die die Craine-Kinder selbst im Erwachsenenalter noch verfolgen. Jedes Familienmitglied versucht auf seine eigene Weise, mit dem Trauma umzugehen. […]

Red Oaks

New Jersey, 1985. David verdient sich im Sommer etwas als Tennislehrer im Country Club Red Oaks dazu. Auch sein bester Freund Wheeler und seine Freundin Karen haben dort saisonale Jobs. David ist nicht nur unentschlossen, welchen Lebensweg er nach den Ferien einschlagen soll, sondern verguckt sich auch in eine geheimnisvolle Schönheit. Deren Vater ist ausgerechnet Doug Getty, der Besitzer von Red Oaks. […]

Ash vs. Evil Dead

Jahrzehnte nachdem er das Massaker in einer Waldhütte überlebte, wohnt Ash zurückgezogen in einer Wohnwagensiedlung. Seine Zeit vertreibt sich der Sprücheklopfer mit Drogen und Affären. Als er einer aufgegabelten Frau völlig bekifft aus dem Buch der Toten vorliest, werden versehentlich die Mächte des Bösen heraufbeschwört – schon wieder. So zieht Ash von neuem in den Kampf gegen blutrünstige Besessene, um die Welt zu retten. […]

Kevin Can Wait

Long Island, New York. Der frisch pensionierte Polizist Kevin Gable genießt die neue Freizeit, am liebsten mit seinen ebenfalls pensionierten Kollegen und seinem Bruder Kyle. Ehefrau Donna erhofft sich mehr Unterstützung im Haus, doch stattdessen hält Kevin sie mit seinen Schnapsideen auf Trab. Kendra, die älteste Tochter der beiden, eröffnet überraschend ihre Verlobung mit dem Briten Chale, der so gar nicht Kevins Traum-Schwiegersohn entspricht. […]

The IT Crowd

In der Londoner Innenstadt thront das Hochhaus von Reynholm Industries – und ganz unten im dunklen Keller befindet sich die IT-Abteilung, in der es sich die befreundeten Computerfreaks Roy und Moss gemütlich gemacht haben. Der Frieden wird gestört, als die Chefetage den beiden eine neue Vorgesetzte schickt: Jen Barber. Leider hat Jen genauso wenig Ahnung von Technik wie der ganze Rest der Firma. […]

Master of None

Dev ist 30, lebt in New York und arbeitet als Schauspieler. Hochs und Tiefs wechseln sich beim Vorsprechen genauso ab wie beim Dating. Noch dazu beobachtet Dev immer wieder Diskriminierungen aufgrund seiner indischen Herkunft, die er nicht auf sich sitzen lassen kann. Seine besten Freunde stehen mit Rat und Tat zur Seite. […]

Sherlock

Der selbsternannte ‚Consulting Detective‘ Sherlock Holmes gründet mit dem gerade erst kennen gelernten Militärarzt Dr. John Watson eine WG in der Londoner 221b Baker Street. Kurz darauf lösen die beiden schon einen ersten Fall, bei dem Detective Inspector Greg Lestrade von Scotland Yard Sherlocks Mithilfe erbittet. John veröffentlicht einen Blog über die Abenteuer mit Sherlock, durch den das Duo Bekanntheit erlangt. Später empfangen Sherlock und John eigene Klienten, die ihnen den Lebensunterhalt sichern. […]

Die Sopranos

Der Italoamerikaner Anthony „Tony“ Soprano steigt zum Boss einer kriminellen Organisation in New Jersey auf. Seine Frau Carmela, Tochter Meadow und Sohn A.J. können seine Mafia-Tätigkeiten nur erahnen. Weil ihn geschäftliche sowie private Probleme zunehmend belasten, erleidet Tony Panikattacken. Daraufhin wendet er sich heimlich an die Psychiaterin Dr. Jennifer Melfi. […]

Crisis in Six Scenes

Amerika in den 1960er Jahren: Der Schriftsteller Sidney Munsinger versucht sich gerade als Drehbuchautor für eine Fernsehserie, ist mit dem Job aber überfordert. Zu der kreativen Krise gesellt sich noch ein ungebetener Gast: Die politische Aktivistin Lennie Dale dringt in Sidneys Haus ein. Sidneys Frau Kay nimmt die vor der Polizei fliehende Lennie begeistert auf und lernt von ihrer politischen Weltsicht, während Sidney mit dem Trubel nichts zu tun haben will. […]

Akte X

FBI-Agentin Dana Scully erhält den Auftrag, ihren Kollegen Fox Mulder zu überwachen. Dieser brütet in seinem Kellerbüro über paranormalen Phänomenen, wofür er meist nur belächelt wird. Mulder ist der Überzeugung, dass seine Schwester von Außerirdischen entführt wurde und sucht fieberhaft nach Antworten. Scully als ausgebildete Ärztin und Wissenschaftlerin ist sehr skeptisch, doch als die beiden mit unerklärlichen Fällen – den X-Akten – betraut werden, bilden sie ein unschlagbares Team. […]

Weinberg

Verletzt und ohne Erinnerung erwacht ein Mann auf einem nebelverhangenen Weinberg. Im Dorf Kaltenzell am Fuße der Reben nimmt ihn der Bürgermeister in seiner Gaststätte auf. Genau an der Stelle, wo der Mann zu sich kam, wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Der Erinnerungslose sucht Hilfe bei einer pensionierten Therapeutin und versucht, den Mord aufklären. Bei seinen Nachforschungen stößt er auf so manches dunkle Geheimnis in der Dorfgemeinschaft. […]

1 2